Rosenkranz + Pilgerzeichen

Gebet – Kunst – Geschichte

Die Krippe bleibt bis Lichtmeß

| Keine Kommentare

Die Krippe bleibt bis Lichtmeß….

Weihnachtskrippe 2012
Olivenholz Bethlehem 1998

…wie der Weihnachtsbaum und die Herrnhuter Sterne. Wie froh ich immer bin, daß nach dem ganzen Weihnachtstrubel noch Zeit ist, für Stunden der Besinnung unterm Baum, an der Krippe. Die Weihnachtszeit endet für Katholiken am Fest der Darstellung des Herrn im Tempel („Maria Lichtmeß“) am 2. Februar, dem 40. Tag nach Weihnachten. Erst dann wird „abgerüstet“. Für Menschen wie mich, die es schwer haben, „runterzukommen“ ist das eine gnadenbringende Zeit. Und die Zweige der Nobilis – Tanne duften noch so schön…

Wer mehr darüber wissen will, findet einen guten Artikel bei Wikipedia: Darstellung des Herrn

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.