Rosenkranz + Pilgerzeichen

Gebet – Kunst – Geschichte

Evangelium zu den Rosenkranzgeheimnissen

| Keine Kommentare

„Evangelium am Schnürchen“…

…die genauen Schriftstellen zu den Rosenkranzgeheimnissen und die lateinische Übersetzung (zitiert nach Wikipedia).Freudenreiche Geheimnisse (gaudii mysteria)

1.        Jesus, den du, o Jungfrau, vom Heiligen Geist empfangen hast. (Lk 1,35)

Quem, Virgo, concepisti.

2.        Jesus, den du, o Jungfrau, zu Elisabeth getragen hast. (Lk 1,39–56)

Quem visitando Elisabeth portasti.

3.        Jesus, den du, o Jungfrau, in Betlehem geboren hast. (Lk 2,1–20)

Quem, Virgo, genuisti.

4.        Jesus, den du, o Jungfrau, im Tempel aufgeopfert hast. (Lk 2,22–24)

Quem in templo praesentasti.

5.       Jesus, den du, o Jungfrau, im Tempel wiedergefunden hast. (Lk 2,41–52)

Quem in templo invenisti.

Lichtreiche Geheimnisse (lucis mysteria)

1.         Jesus, der von Johannes getauft worden ist. (Lk 3,21–22)

Qui apud Iordanem baptizatus est.

2.         Jesus, der sich bei der Hochzeit in Kana offenbart hat. (Joh 2,1–12)

Qui ipsum revelavit apud Canense matrimonium.

3.         Jesus, der uns das Reich Gottes verkündet hat. (Mk 1,14)

Qui Regnum Dei annuntiavit.

4.         Jesus, der auf dem Berg verklärt worden ist. (Lk 9,28–36)

Qui transfiguratus est.

5.         Jesus, der uns die Eucharistie geschenkt hat. (Mk 14,17–25)

Qui Eucharistiam instituit.

Schmerzhafte Geheimnisse (doloris mysteria)

1.         Jesus, der für uns Blut geschwitzt hat. (Lk 22,44)

Qui pro nobis sanguinem sudavit.

2.         Jesus, der für uns gegeißelt worden ist. (Joh 19,1)

Qui pro nobis flagellatus est.

3.         Jesus, der für uns mit Dornen gekrönt worden ist. (Joh 19,2)

Qui pro nobis spinis coronatus est.

4.         Jesus, der für uns das schwere Kreuz getragen hat. (Joh 19,17)

Qui pro nobis crucem baiulavit.

5.         Jesus, der für uns gekreuzigt worden ist. (Joh 19,18)

Qui pro nobis crucifixus est.

Glorreiche Geheimnisse (gloriae mysteria)

1.         Jesus, der von den Toten auferstanden ist. (Lk 24,6)

Qui resurrexit a mortuis.

2.         Jesus, der in den Himmel aufgefahren ist. (Apg 1,9–11)

Qui in caelum ascendit.

3.         Jesus, der uns den Heiligen Geist gesandt hat. (Apg 2,1–13)

Qui Spiritum Sanctum misit.

4.         Jesus, der dich, o Jungfrau, in den Himmel aufgenommen hat. (1 Kor 15,22–23)

Qui te, Virgo, assumpsit.

5.         Jesus, der dich, o Jungfrau, im Himmel gekrönt hat. (Offb 12,1)

Qui te, Virgo, in caelis coronavit.

Trostreiche Geheimnisse (deutschsprachige Länder, „Christkönigsrosenkranz“)

1.         Jesus, der als König herrscht. (Offb 19,6)

Jesus, qui rex regnat.

2.         Jesus, der in seiner Kirche lebt und wirkt (herrscht). (Eph 1,22–23)

Jesus, qui in ecclesia sua vivit et regnat.

3.         Jesus, der wiederkommen wird in Herrlichkeit. (2 Petr 3,8–13)

Jesus, qui iterum venturus est in gloria.

4.         Jesus, der richten wird die Lebenden und die Toten. (Röm 2,1–11)

Jesus, qui iudicabit vivos et mortuos.

5.         Jesus, der alles vollenden wird. (1 Kor 15,35–58)

Jesus, qui omnia perficiet.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.