Rosenkranz + Pilgerzeichen

Gebet – Kunst – Geschichte

Madiba – Nelson Mandela liegt im Sterben

| Keine Kommentare

Madiba – Nelson Mandela liegt im Sterben

© Reuters

© Reuters

Nelson Mandela liegt, nach allem, was man hört, im Sterben.  ist am 5. Dezember gestorben. Im Juli würde wurde er 95 Jahre alt.
Häftling Nr. 466/64 hat nun bald seine irdische Pilgerschaft vollendet.

Immer wieder geht ging es auf und ab, jetzt gerade soll es ihm etwas besser gehen. Ich wünsche ihm, daß er in Frieden gehen kann:  Laßt ihn uns in unsere Gebete für die Sterbenden, in unsere Gebete um eine gute Todesstunde einschließen. Er hat sein Leben für Freiheit und Menschenwürde hingegeben.

© Reuters

© Reuters

Herr,
wir danken Dir für Deinen Diener Madiba – er war Dir gehorsam im gewaltfreien Kampf gegen Rassenhaß und Entwürdigung.

In Deine Hände legen wir seinen Geist, nimm ihn in Gnaden auf und laß ihn Dein Angesicht schauen, wenn jetzt, da er sein irdisches Pilgerkleid abgelegt hat.
Er möge in Frieden ruhen.

Amen

Für junge Menschen, die nicht wissen, warum uns Älteren dieser Mann so am Herzen liegt,
schaut hier: Dokumentation zu seinem Leben (südafrikanische Originalseite).

© Reuters

© Reuters

Mögen alle südafrikanischen Märtyrer, Steven Biko und die 600 Kinder aus Soweto, all die Namenlosen, ihm entgegen gehen…Free Mandela!  Free at last! Mögen die Engel ihn geleiten!

Invictus

Out of the night that covers me,
Black as the Pit from pole to pole,
I thank whatever gods may be
For my unconquerable soul.

In the fell clutch of circumstance
I have not winced nor cried aloud.
Under the bludgeonings of chance
My head is bloody, but unbowed.

Beyond this place of wrath and tears
Looms but the Horror of the shade,
And yet the menace of the years
Finds, and shall find, me unafraid.

It matters not how strait the gate,
How charged with punishments the scroll.
I am the master of my fate:
I am the captain of my soul.

William Ernest Henley (dieses Gedicht hatte Mandela während der Gefangenschaft bei sich)

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.