Rosenkranz + Pilgerzeichen

Gebet – Kunst – Geschichte

7. März 2014
nach ankerperlenfrau
Keine Kommentare

Einen Vorsitzenden der Bischofskonferenz

Meine Stichworte sind: Kohärenz und Konsistenz! Sowohl Lehrinhalte als auch kirchliches Handeln sollten als etwas da stehen, was tatsächlich als die „katholische Position“ erkennbar ist. Der „Wind“ im zunehmend laiizistischen Staat wird schärfer werden und Beifall ist nicht zu erwarten. Da ist mehr Profilschärfung gefragt nach innen und außen und nicht eine verwässerte „Mimikry“ der gesellschaftlichen Dauerkompromisse. Wie wichtig die „katholische Position“ in Zukunft werden wird, zeigt das belgische Gesetz zur Sterbehilfe an Kindern: die Kirche muß politisch handeln und noch eindeutiger als bisher Position beziehen. Institutionen unter kirchlicher Trägerschaft müssen „Lebensschutz – Inseln“ sein, auf die man sich verlassen kann. Weiterlesen