Rosenkranz + Pilgerzeichen

Gebet – Kunst – Geschichte

18. Februar 2013
nach ankerperlenfrau
4 Kommentare

Zölibat – Meine Allergie gegen das Wort „Reform“

Zölibat – Meine Allergie gegen das Wort „Reform“ An anderer Stelle habe ich, zu gegebenem Anlaß, einen Text zur Dauerforderung „kirchenferner Kreise“ über die „Reform des Pflichtzölibates katholischer Priester“ geschrieben. Da ich in den letzten Tagen hauptsächlich im Nachrichtenteil dieses … Weiterlesen

23. November 2012
nach ankerperlenfrau
6 Kommentare

Bayerischer Rosenkranz aus der Zeit des Ersten Weltkrieges

Bayerischer Rosenkranz aus der Zeit des Ersten Weltkrieges – zu Ehren meines Großvaters Jakob Wolf (1899 – 1972) und seines älteren Bruders Emil (1894 – 1918) Vom Ersten Weltkrieg, der nun schon fast 100 Jahre zurückliegt und den Historiker als … Weiterlesen

14. November 2012
nach ankerperlenfrau
Keine Kommentare

Rosenkranz – Kranz aus Rosen

Die peruanische Mystikerin Rosa von Lima, bis heute in Lateinamerika verehrt, schmückte zeitlebens eine Rosenkranzkapelle mit selbstgezogenen Blumen und sah in ihren Visionen die Muttergottes umkränzt von Rosen, den Gebeten des Rosenkranzes. Wie Schmerz und Liebe dem Herzen Flügel verleihen, … Weiterlesen

24. Oktober 2012
nach ankerperlenfrau
2 Kommentare

„Evangelium am Schnürchen“ in Gefahr

„Evangelium am Schnürchen“ in Gefahr In Sorge um den Rosenkranz – what goes wrong? Warum in Sorge? In Sorge, weil Verwirrung herrscht im Lande der Rosenkranzbeter. Verwirrung, wie da auf dem “unordentlichen” Bild. Wenn ein Neugieriger im Netz sucht und … Weiterlesen

19. Oktober 2012
nach ankerperlenfrau
2 Kommentare

Der Rosenkranz – Teil II – P. Beda Müller OSB

Der Rosenkranz – Teil II – P. Beda Müller OSB (Seite 2 von 2) Wozu nun diese Perlenkette? Solche Gebetsschnüre finden sich an vielen Orten in Asien, vor allem auch bei den Muslimen. Wahrscheinlich haben die Kreuzfahrer diese Perlenkette aus … Weiterlesen

19. Oktober 2012
nach ankerperlenfrau
Keine Kommentare

P. Beda Müller OSB – Der Rosenkranz – Teil I

(Seite 1 von 2)

Das Rosenkranzgebet gilt in vielen evangelischen Kreisen als “typisch katholisch”. Aber ist die Art und Weise dieses Gebetes wirklich bekannt? Dies soll hier von einem katholischen Geistlichen erläutert werden.
Andererseits gibt es auch das “Kranzgebet”, eine dem katholischen Rosenkranzgebet entsprechende Form, die in der Evangelischen Michaelsbruderschaft besonders durch Herbert Goltzen und Paul Rohleder gepflegt wurde. Das Rosenkranzgebet ist bei uns Katholiken zurückgegangen. Vor allem die junge Generation hat weithin keine Beziehung zu ihm gefunden. Weiterlesen →