Rosenkranz + Pilgerzeichen

Gebet – Kunst – Geschichte

15. Juni 2015
nach ankerperlenfrau
Keine Kommentare

Schlampertoni

Santa Prassede in Rom, die wunderschöne Kirche, gleich um’s Eck von Santa Maria Maggiore ist ein Kleinod, das viele Überraschungen bereit hält.
Uralte Mosaiken, kunstvolle Fresken, Reliquien – der Kreuzweg, Apostel und Heilige und jede Menge imposante Engel. Mitten in all der unbezahlbaren, altehrwürdigen Kunst steht er dann, „der Schlampertoni“, wie er im Süden liebevoll genannt wird, der heilige Antonius von Padua. Weiterlesen

5. Juni 2015
nach ankerperlenfrau
Keine Kommentare

Der lästige Verkäufer

Ja, ich gebe es zu: die fliegenden Händler in Rom (und anderswo) gehen mir auf die Nerven. In diesem Jahr waren „Selfie“ – Stäbe und chinesische Plastikschirmchen der „Hit“. Auf Schritt und Tritt verfolgen sie dich, stellen sich dir in den Weg und rufen „Selfie“… und gewöhnlich wirst du blind und unempfindlich, schaffst dir die Rufer mental vom Hals, wie lästige Fliegen. Schließlich bist du beim Gehen perfekt zum autistischen „Selfie“ mutiert und landest in diesem ernüchternden Zustand menschlicher Taubheit beim nächsten Pilgerziel und ringst um christliche Ergriffenheit. Kognitive Dissonanz… Weiterlesen

3. Juni 2015
nach ankerperlenfrau
Keine Kommentare

Italienische Kirchensicherung – Römische Notizen

Italienische Kirchensicherung – Römische Notizen Beim Blick in das himmlische Blau über Sankt Paul vor den Mauern in Rom, immerhin eine der päpstlichen Basiliken, ist uns diese eindrucksvolle, denkmalschützerische Maßnahme aufgefallen… … man kann das aus der Warte des „German … Weiterlesen