Rosenkranz + Pilgerzeichen

Gebet – Kunst – Geschichte

7. Februar 2014
nach ankerperlenfrau
Keine Kommentare

Pilgermedaillen + Reliquien von Therese von Lisieux

Pilgermedaillen + Reliquien von Therese von Lisieux Alle Texte dieses Artikels sind dem Apostolischen Schreiben von B. Johannes Paul II. DIVINI AMORIS SCIENTIA zur Proklamation der hl. Theresia vom Kinde Jesus und vom Heiligen Antlitz zur Kirchenlehrerin (Absatz 8 – … Weiterlesen

5. Februar 2014
nach ankerperlenfrau
Keine Kommentare

Meine Lebensheilige – Santa Teresita

Meine Lebensheilige – Santa Teresita „Huppicke“, meine treueste Leserin, fragt: „Ich finde es so schön, dass du eine “Lebensheilige” hast. Kannst du, oder hast du bereits, mal erzählen, wie dir bewusst wurde, dass es deine Lebensheilige ist? Ist das Interesse … Weiterlesen

14. November 2013
nach ankerperlenfrau
2 Kommentare

Vom Säuseln im Windhauch

Vom Säuseln im Windhauch Papst Franziskus hat heute in Santa Marta eine Homilie gehalten, die ich den Lesern meiner Seite unmöglich vorenthalten kann. „Wundersucht und Neugier entfernen uns von Gott“ Weisheit ist „ein Hauch Gottes und reiner Ausdruck der Herrlichkeit … Weiterlesen

14. Juni 2013
nach ankerperlenfrau
Keine Kommentare

Josef Weiger: Maria und Theresia, Teil 2 von 3

Josef Weiger: Maria und Theresia, Teil 2 von 3 (Fortsetzung Maria von Nazareth und Theresia von Lisieux ) „Von einer Mutter verlangt Theresia, daß sie die Leiden ihres Kindes teile. Diese Fähigkeit verehrt sie an Maria: Das Buch der Bücher … Weiterlesen

12. Juni 2013
nach ankerperlenfrau
2 Kommentare

Maria von Nazareth und Theresia von Lisieux

Maria von Nazareth und Theresia von Lisieux Wie sprechen wir Maria von Nazareth, die Mutter unseres Herrn, Jesus Christus an, wenn wir über sie nachdenken, wenn wir über sie reden, wenn wir zu ihr rufen? In der Frömmigkeitsgeschichte der Jahrhunderte … Weiterlesen

11. April 2013
nach ankerperlenfrau
1 Kommentar

Heilige Theresia vom Kinde Jesu bitte für uns

Heilige Theresia vom Kinde Jesu, bitte für uns! „Wie die Sonne zugleich die Zeder bescheint und jede kleine Blume, als wäre nur sie auf der Erde, so befasst sich unser Herr mit jedem einzelnen Menschen, als ob er seinesgleichen nicht … Weiterlesen